Jury

Gian Paul Lozza

Gian Paul Lozza, Hasselblad Ambassador der Schweiz, kam durch seinen Snowboard-Lifestyle im jugendlichen Alter zum ersten Mal in Kontakt mit einer Kamera. Über ein abgebrochenes Politikwissenschafts- und Publizistikstudium fand er den professionellen Weg zur Fotografie. Einige Jahre reiste er mit der Snowboardszene durch die Welt, um diese in Bilder festzuhalten. In dieser Zeit entstand sein erstes Buch „Nature of Snowboarding“. Mittlerweile hat Gian Paul sein Spektrum erweitert und sich auf Portrait-, Landschafts- und Action-Aufnahmen spezialisiert. Der Autodidakt lebt und pendelt heute zwischen London und Zürich.

Gian Pauls Arbeiten wurden in diversen Publikationen wie beispielsweise dem Time Magazine, the Red Bulletin, Guardian Weekender, Sunday Times Magazine oder Das Magazin veröffentlicht. Auch Werbekampagnen von Firmen wie Nike, Converse, Head, Canon und Levis machten Gebrauch von seinen Werken. Zahlreiche Celebrities standen schon vor Gian Pauls Linse; ein paar davon sind Samuel Etoo, Julian Assange, Sepp Blatter, Iouri Podlatchikov, Lindsey Vonn, Shaun White, Thierry Henry, Stanislas Wawrinka und Pete Sampras.

Sei dabei, wenn Gian Paul Lozza über die PhotoSlamer wertet und sichere dir jetzt dein Ticket!

    

Tina Sturzenegger

Tina Sturzenegger hat nach ihrer BWL-Ausbildung die Fotografie autodidaktisch erlernt. Sie arbeitet seit 2009 als freischaffende Food- und Portraitfotografin in Europa und Ostasien. Ihre Arbeiten erscheinen in Magazinen, Werbung und Geschäftsberichten. Dabei zählen BILANZ, Die Zeit, Mövenpick Schweiz AG, Victoria Jungfau Grand Hotel & SPA, Nestlé Schweiz AG, Kikkoman, UBS Schweiz AG, Process AG, TKF Tachezy Kleger Fürer, Schweizerisches National Museum und viele andere zu ihren Kunden.


Tinas Fotos werden stark von den Kunstrichtungen Pop Art und Superflat beeinflusst. Dafür sucht sie aussergewöhnliche Settings und entwickelt starke Inszenierungen. Dass sich Tina künstlerisch und leidenschaftlich mit dem Medium der Fotografie auseinandersetzt, zeigen insbesondere ihre Food ‚Popart‘ Fotografien und die Serie ‚flower crowned animals‘. Eines ihrer aktuellsten Food-Projekte ist das Buch von Public History Food «Dinkelreis und Pfefferchirsi», welches die regionale Vielfalt der Landwirtschaft und die Ernährungsgeschichte beider Basel aufzeigt.

Erlebe Tina Sturzenegger in der Jury und sichere dir jetzt dein Ticket!

    

Andres Herren

Der Schweizer Fotograf Andres Herren fühlt sich zu Orten hingezogen, an denen andere nie fotografieren würden. Seit 2009 dokumentiert er das Leben von Gangs in Los Angeles mit einer neutralen Sichtweise und einem Auge für das Wesentliche. Das brachte ihm unter anderem Publikationen in der Huffington Post, im NME Magazine und im Spin Magazine ein.

Auch in der Schweiz und in Europa ist Andres immer auf der Jagd nach aussergewöhnlichen Sujets. «Obwohl der visuelle Aspekt in der Fotografie wichtig ist, vermeide ich Oberflächlichkeit.», so Andres. Diese Haltung verschaffte ihm die Möglichkeit mit Künstlern wie dem Schweizer Rapper Stress, dem Pin-Up Model Zoe Scarlett, den amerikanischen Rappern The Game und Sick Jacken sowie dem Schauspieler Danny Trejo zu arbeiten.

Seit einiger Zeit fotografiert Andres auch im Fashion-Bereich, womit er sich fotografisch herausfordern und weiterentwickeln möchte. Er geniesst dabei die radikale Abwechslung zur Gangszene in L.A. und die Zusammenarbeit mit neuen Kunden und internationalen Models.

Möchtest du dabei sein, wenn Andres Herren sein hartes aber faires Urteil über die Performance der 10 Nominierten des ersten Zürcher PhotoSlams fällt? Dann sichere dir jetzt dein Ticket!